X

Bezirkliche Musikschule fördern

Die CDU hat in ihrem Wahlprogramm zur anstehenden Abgeordnetenhauswahl eine massive Steigerung des Anteils festangestellter Lehrer/innen an den bezirklichen Musikschulen in Berlin gefordert.

Um diese erfreuliche Nachricht einer breiten Öffentlichkeit zu vermitteln, plante der Landesmusikrat Berlin eine öffentlichkeitswirksame Postkarten-Aktion. Die Reinickendorfer CDU-Spitzenkandidatin Emine Demirbüken-Wegner zögerte keine Sekunde, als die Vertreterinnen und Vertreter des Landesmusikrates sie um Unterstützung dazu baten. Die vom Landesmusikrat entworfene Postkarte zeigt das Ziel der Schaffung von mindestens 20 % Festanstellungen in einem ersten Schritt. Parteiübergreifend und zusammen mit anderen Politikerinnen und Politikern auf Bezirks- wie Landesebene machte Emine Demirbüken-Wegner ein Selfie von sich mit der Postkarte in der Hand.
Dieses Bild ist im Rahmen der Aktion auf der Homepage und auf der Facebook-Seite des Berliner Landesmusikrates veröffentlicht:

 

www.facebook.com

www.landesmusikrat-berlin.de