Gemacht
17.04.2018
Thema: Ehrenamt - SPD torpediert Antrag für Ehrenamtliche

weiter

16.04.2018
Die CDU-Fraktion Berlin hat am Wocheende bei ihrer Klausurtagung in Lübeck den Leitantrag „Was Berlin zusammenhält - Ein Plädoyer für lebenswerte Stadtränder“ verabschiedet.
weiter


13.04.2018 | Olaf Wedekind
Klare Signale für ein sicheres und lebenswertes Berlin
Auf ihrer dreitägigen Klausurtagung in Lübeck hat heute die CDU-Fraktion Berlin ihre Antragspakete zur inneren Sicherheit, zum Verfassungsschutz, zur Justiz, Verbraucherschutz, Integration, Sport und Gesundheit beschlossen.
weiter


21.03.2018
Demirbüken-Wegner/Schmidt: Senat muss bei Notfall-Lagen durch Starkregen schneller handeln und den Betroffenen helfen
 
weiter

21.03.2018
CDU empfiehlt Umleitungsstrecke während der U6-Sanierung
Im Jahr 2021 werden nach jetziger Planung gleichzeitig die U6 zwischen Alt-Tegel und Kurt-Schumacher-Platz, die S25 zwischen Tegel und Schönholz sowie die A111 von der Stadtgrenze bis zum Kreuz Charlottenburg saniert. 
weiter

20.03.2018
Beim privaten Benefizkonzert des Wittenauer Bezirksverordneten, Björn Wohlert, der Wahlkreisabgeordneten für Reinickendorf-West, Emine Demirbüken-Wegner (beide CDU), und des Gastgebers von Wittenauer Hauskonzerten Patrick Eichenberger wurde für das Deutsche Rote Kreuz Reinickendorf-Wittenau e.V. (DRK) eine Spendensumme in Höhe von 610 Euro erzielt. 
weiter